Züchten Probleme selbst heran

Wie sollte die Lösung aussehen für das, was sich derzeit an den Grenzen abspielt?

Die Lösung schlechthin gibt es nicht. Man muss auf unterschiedlichen Ebenen ansetzen. Das eine ist die Ursachenbekämpfung. Die Ursachen liegen darin, dass die USA Interventionskriege geführt haben. Im Irak, in Somalia, Afghanistan. Die Gewinne der Kriege streifen die Rüstungsfirmen ein, die Kosten werden sozialisiert. Mehr dazu: http://kurier.at/chronik/oberoesterreich/efgani-doenmez-zuechten-probleme-selbst-heran/162.724.676

Dieser Beitrag wurde unter Kommentar abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.