EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

Toleranz

Eine Vision für Österreich

E

Ist es nicht ironisch? Das Leben von türkischstämmigen Mitbürgern in Österreich ist nicht von Rechtsextremen aus Österreich bedroht, sondern von anderen türkischstämmigen Mitbürgern aus dem Pro-Erdogan-Lager. Man kann das aber auch als Weckruf für jene sehen, welche sich hinter Multikulti, Toleranz und Interreligiosität vor der unausweichlichen Auseinandersetzung mit reaktionären Migranten und...

Feindbild Islam? Eine besorgniserregende Entwicklung

F

Die religiösen Institutionen in den muslimischen Ländern sind überwiegend dafür verantwortlich, dass der Islam als Religion ein derart negatives Bild in der Öffentlichkeit abgibt. Statt sich auf die Seite der Aufgeklärten zu schlagen, welche sich für Gerechtigkeit, Demokratie und Gleichbehandlung von Mann und Frau einsetzen (eine der Kernaussagen des koranischen Islams), unterstützen diese...

Unterstützungskonvoi aus Österreich für Erdogan = eine Mahnstunde für unsere Demokratie

U

Die United European Turkish Democrats UETD, ein Ableger des AKP-nahen Dunstkreises in Österreich und weiteren Gruppierungen, Institutionen und NGOs aus dem Umfeld der türkischen Regierung, haben einen Unterstützungskonvoi von Österreich aus für „ihren” Ministerpräsidenten Recep Tayip Erdogan organisiert. Der Konvoi bestehend aus zirka 200 Fahrzeugen verließ am Donnerstag, 2. Jänner 2014...

Totschlag-Urteil Schlag ins Gesicht für alle aufgeklärten Menschen!

T

Österreichische Rechtsordnung darf bei ihrer Rechtsprechung keine Rücksicht auf kulturelle Hintergründe nehmen Das umstrittene Totschlag-Urteil gegen einen Türken erhitzt noch immer die Gemüter der in Österreich lebenden TürkInnen und der türkisch stämmigen ÖsterreicherInnen. “Durch dieses Urteil sind wieder einmal jene Handvoll Türken entbehrlicherweise im öffentlichen Focus, die wegen...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke

Per E-Mail abonnieren

Sie können sich neue Einträge des Blog auch per E-Mail zustellen lassen. Bitte benutzen Sie nachstehenden Link um Ihre E-Mail-Adresse einzutragen. Danach bekommen Sie jeden neuen Artikel per E-Mail zugestellt. Natürlich können Sie Ihr Abonnement auch wieder löschen, wann Sie wollen.