EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

Aleviten

Aleviten in Österreich

A

n Österreich leben ca. 100.000 Aleviten, davon gehen heute einige tausend demonstrieren. Aleviten und Alawiten sollte man nicht verwechseln! Die Aleviten leben primär in der Türkei und nun auch in Österreich. Die Alawiten hingegen leben im Libanon, in Syrien und ca. eine halbe Million in der Türkei. Die Gemeinsamkeit liegt darin, dass sie ihren Ursprung im schiitischen Islam haben, aber ansonsten...

Islamgesetz neu ist absolut begrüßenswert, jedoch der Dialog wird wieder nur gezielt mit den konservativen Gruppierungen gesucht. Ein wiederholter politischer Kniefall vor den islamisch-konservativen Gruppierungen!

I

Dass das Islamgesetz aus dem Jahre 1912 reformiert und auf Höhe der Zeit gebracht werden soll, ist begrüßenswert. Weniger erfreulich ist, dass trotz über 100 Jahre Islam in Österreich, nach wie vor von einer monolithischen Religionsgemeinschaft ausgegangen wird. Die Pluralität innerhalb des Islam und ihre unterschiedlichen Strömungen sowie Vertreter, wie die Schiiten und mittlerweile auch laut...

PKK-Aktivitäten in Österreich – Klarstellung und Positionierung wird eingefordert

P

Für politisch Weitsichtige ist diese Thematik, welche nicht nur auf türkisches Territorium begrenzt ist, sondern Europa und mittlerweile auch Österreich erreicht hat, ein höchst sensibles Thema mit unterschiedlichen Facetten. Es wäre eine Fehleinschätzung, aufgrund einer eindimensionalen Erklärung, diese Tatsache auf einen rein „Türken-Kurden-Konflikt“ zu reduzieren. Faktum ist, dass in der...

Oslo-Utöya, Wien, Sivas – Drei Orte, drei (politische) Kulturen, eine Gemeinsamkeit

O

Breivik’s Taten beruhen auf Ideen, welche in den drei (politischen) Kulturen und unterschiedlichen Ländern der Gesellschaft vorhanden sind. Dieses geistige Umfeld wurde und wird politisch aufbereitet. Wenn politische Parteien oder einzelne Multiplikatoren, mit politischem oder religiösem Background in der Öffentlichkeit verbal auf bestimmte Gruppierungen einschlagen, dann verändert und...

Säkularer Moslem mit alevitischen Wurzeln

S

Ich setze mich für die Trennung von Staat und Religion ein. Aber das hat nichts damit zu tun, dass ich Alevite bin – von Efgani Dönmez Der grüne Bundesrat Efgani Dönmez antwortet auf Hans Rauschers Einserkastl “Burka-Verbot” vom 3.12.2009. Egal, welcher Religion man angehört: Herabwürdigung gehört entschieden in die Schranken gewiesen. Seit Jahren breitet sich ein politischer...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke