EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat a.D.
Markierung

Migrationspolitik

Die politisch-wirtschaftliche Kurzsichtigkeit der europäischen Union, besteht nicht erst seit dem Ukraine-Krieg.

D

Die Ernte einer doppelbödigen und kurzsichtigen PolitikEfgani Dönmez, Juni 2022 Die realen und potenziell zukünftigen Konflikte und Kriege werden zu-, statt abnehmen. Der Grund ist nicht nur der Kampf um weniger werdende Ressourcen, wie Wasser, Nahrungsmittel und Energiequellen, sondern die größte Triebfeder für konfliktreiche Auseinandersetzungen werden zunehmende soziale Unruhen sein, deren...

Der schreckliche Mordfall in Wien-Donaustadt schockt ganz Österreich – Ein tiefergehender Blick ist längst überfällig

D

Für die beiden mutmaßlichen Täter aus Afghanistan gilt nach wie vor die Unschuldsvermutung. Dennoch darf man ein Faktum nicht aus den Augen lassen, so stammen sie aus einem Umfeld und einer Sozialisation, wo Frauen generell gesellschaftlich ausgeschlossen, verachtet, geschlagen und ermordet werden.  Gewalt gegen Frauen, wie etwa häusliche Gewalt, Verstümmelungen, Schläge, Ermordungen...

Europäische Milliarden für die türkische Mafia?

E

Das Schlepperwesen liegt in Händen der organisierten Kriminalität, dies ist kein Phänomen, welches sich nur auf die türkische Mafia beschränkt. Präsident Erdogan bekommt nach den 6 Milliarden € im Jahr 2016 nun wieder eine Tranche in der Höhe von 3,5 Milliarden € vom europäischen Steuerzahler, damit er uns die Flüchtlinge vom Leib fernhält.  Welche Auswirkungen diese Politik auf die türkische...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat a.D.

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke