EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

politischer Islam

Nützliche Idioten – Islamlandkarte und die Spitze des Eisberges

N

Für den Titel dieses Beitrages wurde ich von Herrn Manfred Maurer, Journalist beim Volksblatt durch seinen Artikel inspiriert. Für seinen unermüdlichen Einsatz, Mut und aufrichtiges Bemühungen um Aufklärung in der vielschichtigen Integrations-, und Islamdebatte möchte ich Ihm aufrichtig danken. Er ist leider auch ein einsamer Rufer in der Wüste, wenn es um einen klaren Blick auf die Integrations...

Die offene Gesellschaft und ihre Feinde

D

Diskussionsbeitrag für Woche der Vielfalt der Stadt Linz, Integrationsbüro – Onlinevortrag, vom 06.05.2021 Gerade wir Mitbürger mit Migrationshintergrund, welche aus dem Balkan, der Türkei, aus arabischen oder afrikanischen Ländern abstammen, sind meist in einem Umfeld, ob familiär oder gesellschaftlich, aufgewachsen, wo kollektivistische Traditionen, einheitliche Lebensstile, Stammesdenken und...

Religion in einer säkularen Gesellschaft aus muslimischer Sicht

R

Zunächst ist festzuhalten, dass diese „muslimische Sicht“ keine Allgemeingültigkeit für den Islam und für die Muslime hat, sondern nur eine subjektive Sichtweise meiner eigenen Erfahrungswelt, meiner persönlichen Exegese des Islams und meinem Bestreben nach einer differenzierten Denkweise entspringt. Die öffentlichen Debatten werden meiner Meinung nach sehr verkürzt und in extremen Gegensätzen...

Was Plastik, Atomreaktoren und Islamisten verbindet

W

Der Beginn vom Ende des antiken Roms, eines der entwickeltsten Gesellschaften der Antike, hängte ganz eng mit der Einführung der Wasserversorgung durch Bleirohre zusammen. Heute wissen wir das Blei hochgiftig ist und in der Lebensmittelkette von Mensch und Tier nichts verloren hat.  Den Menschen, welche meine (politische) Arbeit bisher verfolgt haben und sich für die Thematik der Migration...

Schlag gegen den politischen Islam

S

Die offizielle Vertretung der Muslime in Österreich (IGGÖ) verfügt über keine selbstständig österreichisch-europäische Denkweise. Als verlängerte politische Arme der Herkunftsländer sind diese nach Ethnien und Nationalitäten organisierten reaktionären Islamvereine eines der größten Probleme bei der Integration. Die IGGÖ ist eine Fehlkonstruktion, weil nicht die einzelnen Gläubigen und Muslime...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke