EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

FPÖ

Von der Ausgrenzung zur Isolation

V

Tag sechs nach der Nationalratswahl 2017. Schon während des Wahlkampfes – ob auf Twitter, Facebook oder auf so manchen Titelseiten diverser Zeitungen – schlüpften manche Journalisten in Politikerrollen oder traten als Verteidiger von Parteien auf. Die kritische Distanz der vierten Macht im Staate verbandelte sich in etlichen Fällen zu einer Symbiose mit der Parteipolitik. In...

República la Banana

R

Eine nicht gereifte Banane ist außen grün, im Inneren hart und im Geschmack meist sehr bitter. Eine überreife Banane ist außen meist braun, im Inneren weich und im Geschmack süßlich. Bananen und die Demokratie teilen dasselbe Schicksal. Manche mögen sie nicht, manche lieben sie, andere wiederum begehren sie zu einem Zeitpunkt, an dem der Reifungsprozess nicht abgeschlossen oder das Ablaufdatum...

4,2 nach Richter – schon genug oder darf es ein bisserl mehr sein?

4

Vergangenen Montag hat es in Niederösterreich ein Erdbeben nach der Richterskala von 4,2 gegeben, am Sonntag zuvor in der Politiklandschaft durch die Bundespräsidenten-Wahl. SPÖ und ÖVP wurden vom Wähler wachgerüttelt, spätestens nach diesem desaströsen Ergebnis kommt Überfälliges ins Wanken. Was zuvor unter vorgehaltener Hand getuschelt wurde, wird nun öffentlich artikuliert. Neuanfang in...

Feindbild Islam? Eine besorgniserregende Entwicklung

F

Die religiösen Institutionen in den muslimischen Ländern sind überwiegend dafür verantwortlich, dass der Islam als Religion ein derart negatives Bild in der Öffentlichkeit abgibt. Statt sich auf die Seite der Aufgeklärten zu schlagen, welche sich für Gerechtigkeit, Demokratie und Gleichbehandlung von Mann und Frau einsetzen (eine der Kernaussagen des koranischen Islams), unterstützen diese...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke