EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat a.D.
Markierung

ATIB

Durch die Hintertür in österreichische Klassenzimmer

D

Der Grundstein für die Islamisierung der Türkei wurde schon in den 1980er Jahren unter anderem im Bildungssystem gelegt. In der Türkei wurden Tausende Imam Hatip Liseleri (IHL) gegründet. Diese werden vom Präsidium für religiöse Angelegenheiten (Diyanet) mit dem türkischen Bildungsministerium koordiniert und geleitet. Die IHL sind staatliche Berufsfachgymnasien für die Ausbildung zum Imam in der...

Je “dunkler” man ist, umso mehr muss man leisten

J

Efgani Dönmez ist kein klassischer Grüner. Wäre auch zynisch, haben ebenjene den 39-jährigen Politiker doch vor genau einem Jahr aus dem Bundesrat abgewählt. »Querdenker sind hier anscheinend nicht erwünscht«, hieß es damals von ihm. Im Gespräch mit Kopf um Krone spricht Dönmez von Haus- und Hoftürken, kopftuchtragenden Richterinnen und Bundeskanzlern mit Migrationshintergrund. Grundtenor: »Es...

Die roten Linien wurden überschritten – am Beispiel des türkischen Einflusses in Österreich

D

In türkischen Medien wird über einen Mann berichtet, welcher beim Erscheinen des ehemaligen Weggefährten von Erdogan, Fethullah Gülen im Fernsehen auf den eigenen Fernseher mit einer Pump Gun geschossen hat. Hier werden Bilder produziert, welche den Nährboden für Gewalt bewusst aufbereiten. „Ich habe den Befehl gegeben, die Geschwüre unserer inneren Brunnenvergiftung und der Vergiftung des...

Welcher Islam gehört zu Österreich?

W

Rechtlich ist die Lage eindeutig, seit 1912 gehört der Islam zu Österreich. Wenn man nach der Akzeptanz unter der Bevölkerung geht, dann ist ein Unbehagen gegenüber dem Islam und den Muslimen in Österreich unübersehbar. Wer den alleinigen Grund dafür bei der FPÖ sucht, liegt falsch. Die Gründe für die Ablehnung sind vielfältig. Einer davon wurde vergangene Woche bei der Wahl des Präsidenten der...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat a.D.

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke