EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

Halal

Legalistisch agierender Islamismus – Eine Gefahr für ein Exportland, wie Österreich!

L

Unübersehbar ist, dass politischer und religiöser Extremismus unsere offene Gesellschaft bedroht. Die Politik und unsere Sicherheitsbehörden haben im Bereich des religiös motivierten Extremismus ausschließlich gewaltbereite Rückkehrer aus den Kriegsgebieten auf dem Radar. Alleine diese zu überwachen, deren gefahrenpotenzial adäquat einzuschätzen, stellt die Sicherheitsbehörden gegenwärtig, trotz...

Der Halal-Markt – Das Geschäft mit dem Glauben

D

Halal, ein arabisches Wort, das mit „erlaubt“ übersetzt werden kann, bezeichnet alle Dinge und Handlungen, die nach islamischem Recht zulässig sind und ist im Verbrauch von Waren und Dienstleistungen für Muslime unerlässlich. Doch wie sieht der globale Markt aus? Traditionell bezog sich Halal früher nur auf Fleisch und Geflügel, ins­besondere mit Bezug auf die Me­thode der Schlachtung. In...

Das Kopftuch entbehrt theologischer Grundlagen

D

Untrennbar sind politischer, traditioneller Islam und Kopftuch. Das Kopftuch entbehrt theologischer Grundlagen. Wie? Während im Alten und Neuen Testament das Kopftuch verpflichtend vorgeschrieben wird, kommt im Koran das Wort “Kopftuch” nicht einmal vor, allenfalls das “Tuch”. Im Islam ist der Koran eine der verbindlichen Quellen, und das Wort “Tuch” kommt im...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke