EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat a.D.
Markierung

Islam und Demokratie

Islamistischer Terror – Europa braucht Klarheit in alle Richtungen

I

Europa braucht Klarheit in alle Richtungen, wer in einem islamistisch geprägten Land leben möchte, kann dies abseits vom Bosporus in einem Land seiner Wahl machen. In Europa kann und darf es dafür keinen Platz geben, dies hat nichts mit Rassismus, Ausländerfeindlichkeit oder Islamophobie zu tun sondern mit dem klaren Bekenntnis zu einer offenen Gesellschaft. Wer sich in Opposition zu deren hart...

Resümee des Erdogan Wahlkampfauftritts in Österreich – größtmöglicher Scherbenhaufen wurde hinterlassen

R

Der große Auftritt „des Meister“ Erdogans ist vorbei und die Reden sowie Bilder von der Veranstaltung bestätigten nur die zuvor getätigten Annahmen, dass Erdogan gekommen ist, um türkischen Wahlkampf in Österreich zu betreiben und die Gräben, auf Kosten eines kurzsichtig geführten türkischen Wahlkampfes auch im Ausland, weiter zu vertiefen. Eindrucksvoll konnten sich die ÖsterreicherInnen selber...

Demokratie in der Türkei hat es nie gegeben – Das Projekt Türkei, bezüglich Vereinbarkeit von Demokratie und Islam ist gescheitert.

D

Demokratie in der Türkei hat es nie gegeben, weder in der Vergangenheit, noch in der Gegenwart und noch weniger, mit den handelnden Aktueren, in der Zukunft. Ein gespaltenes Land, vertieft die Gräben statt diese zu glätten. Man braucht keiner bestimmten politischen oder religiösen Gruppierung angehören, um dies zu erkennen. Individualität hatte in der Türkei nie einen gesellschaftlich hohen...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat a.D.

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke