EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

OIC

Religion in einer säkularen Gesellschaft aus muslimischer Sicht

R

Zunächst ist festzuhalten, dass diese „muslimische Sicht“ keine Allgemeingültigkeit für den Islam und für die Muslime hat, sondern nur eine subjektive Sichtweise meiner eigenen Erfahrungswelt, meiner persönlichen Exegese des Islams und meinem Bestreben nach einer differenzierten Denkweise entspringt. Die öffentlichen Debatten werden meiner Meinung nach sehr verkürzt und in extremen Gegensätzen...

Das Dilemma der muslimischen Welt

D

Weltweit leben ca. 14,6 Millionen Juden und 1,4 Milliarden Muslime. Trotz der zahlenmäßigen Unterlegenheit sind die Juden den Muslimen in Bereichen der Wissenschaft, der Forschung und Lehre, dem Erfindergeist sowie der Stärke haushoch überlegen. Warum ist das so? In den letzten 100 Jahren haben alleine im Bereich der Wissenschaft 104 Juden und nur 3 Muslime den Nobelpreis erhalten. Was macht den...

Wer sind diese genervten Musliminnen?

W

Die letzten Wochen waren voll mit Themen zu Vollverschleierung und Kopfbedeckung. Die meisten Muslime und Musliminnen, die sich bei Debatten über islamische Gesellschaftsthemen in Österreich in den Vordergrund drängen, kommen nicht gerade zufällig aus dem Umfeld des politischen Islams. Sie vertreten häufig auch nicht zufällig die Positionen der Organisation of Islamic Cooperation (OIC). Hier wird...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke