EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

UETD

Das Netzwerk von Erdogan gehört ins Visier genommen

D

Die Ideologie der türkischen AKP (Partei Erdogan) ist eine Mischung aus Religion, Wirtschaftsturboliberalismus, Nationalismus und osmanischen Großreichvorstellungen, welche über die vielfältigen Lobbyorganisationen wie UETD, MÜSIAD, ATIB und manche türkischsprachige Zeitungen in Österreich verbreitet wird. Um auch die Auslandstürken zu tief religiösen und nationalistischen Türken mit Loyalität...

Missbrauch des Vereinsrechts

M

Die Vereine und deren Mitglieder sind das Rückgrat unserer Gesellschaft. Sie leisten hervorragende Arbeit in humanitären, sozialen, sportlichen, musikalischen, literarischen Bereichen. Traditions-, Tierschutz-, Kultur-, Sportvereine sowie Vereine im humanitär-sozialen Bereich, deren Anzahl in Österreich bei etwa 120.000 liegt. Durch den Zuzug von Fremden wurden in den vergangenen Jahren auch...

Die roten Linien wurden überschritten – am Beispiel des türkischen Einflusses in Österreich

D

In türkischen Medien wird über einen Mann berichtet, welcher beim Erscheinen des ehemaligen Weggefährten von Erdogan, Fethullah Gülen im Fernsehen auf den eigenen Fernseher mit einer Pump Gun geschossen hat. Hier werden Bilder produziert, welche den Nährboden für Gewalt bewusst aufbereiten. „Ich habe den Befehl gegeben, die Geschwüre unserer inneren Brunnenvergiftung und der Vergiftung des...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke