EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

Burka

Das Kopftuch entbehrt theologischer Grundlagen

D

Untrennbar sind politischer, traditioneller Islam und Kopftuch. Das Kopftuch entbehrt theologischer Grundlagen. Wie? Während im Alten und Neuen Testament das Kopftuch verpflichtend vorgeschrieben wird, kommt im Koran das Wort “Kopftuch” nicht einmal vor, allenfalls das “Tuch”. Im Islam ist der Koran eine der verbindlichen Quellen, und das Wort “Tuch” kommt im...

TKG -Aufklärungsversuch: „Im Koran sucht man das “Kopftuch” vergeblich! Burka, Burkini, Bushiya, Hijap, Chador (Abaya) und Nigab sowieso…“

T

In den zahlreichen Rückmeldungen wurden uns vor allem Fragen zur Bedeutung von Kopftuch, Burka, Burkini, Hijap, Chador im Koran und in der islamischen Religion gestellt. Wir kommen den Bitten um Beantwortung nun gerne nach,  möchten aber vorab Folgendes betonen: Wir sind weder ein politischer, noch ein religiöser Vertreter. Es geht  hier um sachliche, fundiert argumentiere Kritik mit profunden...

Burka – Zeichen setzen oder unsichtbar werden?

B

Frauen, die durch das Tragen der Burka ihren gesamten Körper verhüllen, setzen ein gesellschaftliches Zeichen: Was uns auf den ersten Blick auffällt, geht in Wahrheit damit einher, dass diese Frauen in der Öffentlichkeit unsichtbar gemacht werden. Burka tragende Frauen stellen sich ins gesellschaftliche Abseits, weil durch diesen Kleidungsstil faktisch auch soziale und wirtschaftliche Nachteile –...

Dönmez: „Warum lässt man Burka-Verfechter nach Österreich?“

D

LINZ. Unter den Zuwanderern in Österreich gebe es bis zu 15 Prozent Integrations-Verweigerer, sagt Grünen-Bundesrat Efgani Dönmez im OÖNachrichten-Interview. Darunter leide „die breite Mitte der Migranten“. OÖN: Herr Dönmez, die FPÖ legt zu, die Grünen stagnieren. In der Steiermark hat sich das verfestigt. Warum punkten die Grünen nicht und nicht bei Protestwählern?…. Printversion 05.10...

Säkularer Moslem mit alevitischen Wurzeln

S

Ich setze mich für die Trennung von Staat und Religion ein. Aber das hat nichts damit zu tun, dass ich Alevite bin – von Efgani Dönmez Der grüne Bundesrat Efgani Dönmez antwortet auf Hans Rauschers Einserkastl “Burka-Verbot” vom 3.12.2009. Egal, welcher Religion man angehört: Herabwürdigung gehört entschieden in die Schranken gewiesen. Seit Jahren breitet sich ein politischer...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke