Schlagwort-Archive: Asyl

Asylthematik – Appell an mehr Sachlichkeit und weg von der Bauchebene

Angesichts des schockierenden – wenn letztlich auch wenig überraschenden – Berichts von Amnesty Österreich zu den Zuständen in Traiskirchen möchte ich zum wiederholten Male festhalten, dass dies erst der Anfang einer bereits stattfindenden größeren Migrationsbewegung ist. Über Zehntausende warten auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EU-Innenausschuss gegen Asyl für Snowden

EU-Innenausschuss gegen Snowden Asyl. Ob Asyl gewährt wird oder nicht, fällt nicht in die Kompetenz der EU sondern ist nationalstaatliche Angelegenheit, aber die EU hätte dennoch ein positives Signal aussenden können. Ein Grund mehr, warum meine brennende Pro-EU Haltung an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asylthematik wieder Spielball im Wahlkampf – diesmal ohne Zutun der FPÖ

Dass die Asylthematik im Superwahlkampfjahr Thema wird, dieses Ziel haben die AktivistInnen erreicht – diesmal sogar ohne Zutun der FPÖ. Dass diese Thematik immer für Emotionen sorgt, ist aus den unterschiedlichen Artikeln und deren Kommentaren der vergangenen Tage unübersehbar zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nach Fall Kumani droht massive Abschiebewelle – Fekter hat „Noch tausende Fälle in der Pipeline.“

„Innenministerin Fekter droht bei menschenverachtenden Abschiebungen zu neuer Hochform aufzulaufen. Das lassen ihre Wortspenden in der jüngsten Bundesratssitzung eindeutig befürchten“, zeigt sich der Grüne Bundesrat Efgani Dönmez empört über BM Fekters Aussagen zum Fall Kumani. Von BR Kerschbaum angesprochen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Media | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Fall Zogaj

Nach vielen Anfragen, was ich zum Fall Zogaj zu sagen habe, möchte ich nun den Tag der Abreise der Familie nützen, um dies Publik zu machen. Ich habe mich bis Dato bewußt zurückgehalten, weil ich jegliche Instrumentalisierung und eine Rollenverquickung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar