EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat a.D.
Markierung

Asylverfahren

Asyl – Schutz und Hilfe vor Bedrohungen und dann der Urlaub in der „Gefahrenzone“

A

Warum unser Asylsystem ad absurdum geführt wird Asyl bedeutet in einem anderen Land Schutz und Hilfe zu bekommen, weil man im eigenen Land Gefahren und Bedrohungen ausgesetzt ist. Die nun aufkommenden Fälle von Asylberechtigten und jenen Personen, welche bereits die österreichische Staatsbürgerschaft erhalten haben und trotz höchster Sicherheitswarnstufe des Außenministeriums in ihr Herkunftsland...

Der Rest vom Schützenfest – Afghanistan und was Europa davon bekommen wird

D

Ich hätte mir nie gedacht, dass ich mal einem Tailban Recht geben würde. Im Ö1-Interview am 25.08.2021 um 08:00 Uhr im Morgenjournal wurde ein Tailban-Sprecher (Zabihullah Mujahid) im O-Ton mit den Worten zitiert: „Die USA sollen sofort aufhören, gut ausgebildete afghanische Fachkräfte aus dem Land zu locken. Wir brauchen unsere Experten, Ingenieure, Ärzte und Fachkräfte hier in Afghanistan. In...

Der schreckliche Mordfall in Wien-Donaustadt schockt ganz Österreich – Ein tiefergehender Blick ist längst überfällig

D

Für die beiden mutmaßlichen Täter aus Afghanistan gilt nach wie vor die Unschuldsvermutung. Dennoch darf man ein Faktum nicht aus den Augen lassen, so stammen sie aus einem Umfeld und einer Sozialisation, wo Frauen generell gesellschaftlich ausgeschlossen, verachtet, geschlagen und ermordet werden.  Gewalt gegen Frauen, wie etwa häusliche Gewalt, Verstümmelungen, Schläge, Ermordungen...

Züchten Probleme selbst heran

Z

Wie sollte die Lösung aussehen für das, was sich derzeit an den Grenzen abspielt? Die Lösung schlechthin gibt es nicht. Man muss auf unterschiedlichen Ebenen ansetzen. Das eine ist die Ursachenbekämpfung. Die Ursachen liegen darin, dass die USA Interventionskriege geführt haben. Im Irak, in Somalia, Afghanistan. Die Gewinne der Kriege streifen die Rüstungsfirmen ein, die Kosten werden...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat a.D.

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke