EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat
Markierung

türkischer Wahlkampf Österreich

Ausländerwahlrecht – Wie SPÖ und Grüne die selben Ziele, wie die AKP von Erdogan verfolgen

A

Es gibt bereits zahlreich publizierte Pro&Contra Argumente zum Ausländerwahlrecht. Deswegen ist es überflüssig darauf nochmals einzugehen.  Wohin der Weg führt, wenn man die Einführung des Ausländerwahlrechts zu Ende denkt, möchte ich anhand von einem konkreten Beispiel erläutern. So kann man eine Gesellschaft massiv verändern und sich potenzielle Wählerstimmen „erkaufen“. Durch den...

Nein, so nicht mehr!

N

Im Annäherungsprozess der Türkei an die EU müssen bedenklichen Entwicklungen für beide Seiten thematisiert werden. Gegenwärtig gilt die Devise, zuerst das Geschäft, dann die Moral. Die EU benötigt die Türkei nicht nur als Partner in der Bewältigung der Flüchtlingsthematik sondern auch als Absatzmarkt und als zukünftiges Sprungbrett in den arabischen Markt. Dafür ist sie bereit, faule Kompromisse...

Türkische Pediga Mitten in Deutschland/Österreich

T

…”Über diesem Phänomen wird leider aber etwas übersehen: Es gibt in Deutschland längst auch eine Art türkische Pegida, ein türkisches Gegenstück mit ganz ähnlicher Gesinnung. Nur ist die deutlich mächtiger und gefährlicher als die deutsche, weil die türkische Pegida einen ganzen Staat als Unterstützer im Rücken hat und viel offensiver mit Gewalt umgeht…” Mehr dazu:  ;

Resümee des Erdogan Wahlkampfauftritts in Österreich – größtmöglicher Scherbenhaufen wurde hinterlassen

R

Der große Auftritt „des Meister“ Erdogans ist vorbei und die Reden sowie Bilder von der Veranstaltung bestätigten nur die zuvor getätigten Annahmen, dass Erdogan gekommen ist, um türkischen Wahlkampf in Österreich zu betreiben und die Gräben, auf Kosten eines kurzsichtig geführten türkischen Wahlkampfes auch im Ausland, weiter zu vertiefen. Eindrucksvoll konnten sich die ÖsterreicherInnen selber...

EFGANİ DÖNMEZ Abgeordneter zum Nationalrat

Archiv

Kategorien

Schlagwörter-Wolke