Mit Sicherheit, keine Sicherheit

Denk dir nichts ! Warum denn auch? Wenn du nichts zu verbergen hast, dann leg die Karten offen auf den Tisch!
Wer in dem Glauben lebt, dass nur jene überwacht, bespitzelt und ausgeforscht werden die nicht mit “offenen Karten” spielen der irrt.
Mit dem Totschlagargument “Terrorismusbekämpfung” werden Bürgerrechte ausgehöhlt und beschnitten. Da kommt auch der Islam mit Millionen von wachsenden Anhängern als Bedrohungspotenzial und sonstige projizierte Feindbilder sehr gelegen, denn wie sollte man sonst all die Technik unters Volk bringen und Milliarden damit verdienen? Ohne Feindbild, kein Geld. Das verdeutlicht uns auch die Politik Amerikas.Geheimdienste, Militär, Polizei, Wachfirmen werden mit Steuergeldern aufgerüstet, wenn man nur ein Zehntel der Ausgaben für Bildung, Gesundheit und Soziales ausgeben würde, dann hätten die Menschen auch mehr zu verlieren und wären nicht so anfällig für Extremisten, die wiederum der Nährboden für Terror sind. Aber egal, Hauptsache die Zahlen stimmen.

Überwachungs-, Wärmebildkameras, Stacheldrahtzaun und Hi-Tech-Equipment im öffentlichen Raum sollen das soziale Gewissen nicht entlasten, falls es mal kurz abwesend sein sollte, sondern uns an die “guten” alten Werten erinnern. Aber aufgepasst in all jenen Ecken wo keine Überwachungstechnik zum finden ist, da könnte das soziale Gewissen abwesend sein, aber hier sind dann sicherlich Waffen vorhanden die unser Wohlbefinden steigern.

What a wonderful World…

Dieser Beitrag wurde unter Kommentar abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.